Hier sind alle Berichte zu finden!

Aktuelles · Karl Wolfgang

22.05.2018

Auf den Spuren des legendären Radprofi Pantani aus Cesenatico

30. Radausfahrt der TSG-Radsportgruppe führt nach Fratta Terme di Bertinoro (FC)

Auch in diesem Jahr wurde von der Radsportabteilung der TSG Leutkirch traditionell eine sportliche Radausfahrt nach Bertinoro in der Provinz Forli-Cesena in der Region Emillia-Romagna, Italien angeboten.

In einem historischen und imposanten Gebäude aus den 30er-Jahren befindet sich das Grand Hotel Terme della Fratta, in dem wir 7 Tage verweilen durften.

Die sehr gute italienische Küche und das Wellnessprogramm in der hauseigenen Therme gehörten zu den Highlights der Radsportgruppe nach den anspruchsvollen Radtouren.

Emillia Romagna ist ein tolles Rad- und Rennradgebiet von der adriatischen Küste bis zum  Apennin, das besonders durch seine Vielfallt besticht.

Die nahegelegenen Küstenorte Cesenatico, Riccione, luden zu etwas leichteren Touren, aber auch zum Bummeln ein.

In den 4 angebotenen Leistungsgruppen wurden Tagestouren von jeweils ca. 60km bis 160km gefahren, welche aufgrund der geographischen Lage für manche Teilnehmer der Radsportgruppe eine Herausforderung bedeutete. So absolvierte auch die Freizeitgruppe längere Anstiege von bis zu 18% Steigung mit rasanten Abfahrten souverän.

Motiviert von dem gleichzeitig stattfindenden Giro d`Italia wurden von den einzelnen Teilnehmern Höchstleistungen erbracht, die man sich selbst nie zugetraut hätte.

Der Spaß, in Verbindung mit Sport, einem Einkehrschwung bei den Ausfahrten und das gemeinschaftliche Abendessen stand an erster Stelle.

Nach einer nahezu regenfreien Woche wurde bei bester Stimmung die Radsportwoche beendet.

Fotos sind unter "Bilder" zu finden!


Zurück