Hier sind alle Berichte zu finden!

Aktuelles · Wolfgang Waldhoff

24.10.2016

Radabschluss Wenger Egg

Die Radsportjugend der TSG Leutkirch verbrachte ein tolles Wochenende auf dem Wenger Egg, einer Alm auf der Adelegg im schönen Allgäu mit dem Mountainbikes. 16 Kids im Alter von 9 bis 15 Jahren mit den 6 Betreuern starteten am Freitag in Leutkirch am Vereinsheim.

Dabei galt für Freitag, der Weg zur Alm ist das Ziel. Je nach Alter wurden die Strecken ausgewählt und gegen 18.30 Uhr trafen die letzten Radler auf der Alm zum traditionellen
Spaghetti essen ein. Eine kleine Nachtwanderung auf das Raggenhorn beendete den Abend, denn gegen 23.00 Uhr schliefen die meisten tief und fest.
Der Samstag wartete mit einem vollen Programm auf. Traditionelles Wecken mit Kochtopfschlagen brachte die jungen Sportlerinnen und Sportler rechtzeitig an den Frühstückstisch.
Eine kleine Frühsporteinheit mit Valentin noch vor dem Frühstück sorgte für den notwendigen Appetit.
Dach wurden die Gruppen eingeteilt. 3 Gruppen starteten nun auf verschieden Routen und den angepassen Schwierigkeitsgraden. Bei den Gruppen 1 und 2 standen technisch anspruchsvolle Trails im Vordergrund während die Gruppe 3 sich überwiegend auf den Waldwegen bewegte. Nach der Mittagspause wurde nun die Kletterausrüstung angelegt und wer wollte, wurde unter fachmännischer Anleitung auf 25 Meter abgeseilt. Dabei sorgte das überklettern einer Brüstung, bevor es 25 Meter in die Tiefe ging für einen absoluten Adrenalinankick. Der Andrang an abseilwilligen Kids war riesig und sicher auch ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis, wenn man sich zum ersten Mal dieser Herausforderung stellte.
Nach einer halbstündigen Wanderung zurück zur Hütte folgte ein weiterer Höhepunkt, denn es ging gleich weiter nach Kempten ins Cambomare zum baden. EinTeil der Betreuer machte sich im Hintergrund gleich wieder an die Vorbereitung des Abendessens.
Erfahrungsgemäß waren die Kids nach diesem vollgepackten Tag nach dem Abendessen gegen 21.00 Uhr müde und suchten freiwillig das Bett auf. Dass Erfahrungen nicht unbedingt immer gelten, zeigte aber die junge Rasselbande... und zeigte keine Müdigkeit....
Am Sonntag war wieder eine MTB Ausfahrt auf dem Programm und nach dem Mittagessen galt es die Rucksäcke zu packen und den Weg auf dem Rad wieder nach Leutkirch anzutreten.

Müde, aber glücklich und mit vielen neuen Eindrücken konnten die Radsportkids der TSG Leutkirch Abt. Radsport um 16.00 Uhr wieder an die bereits wartenden Eltern übergeben werden.

Es bestand einhellig der Wunsch, Wenger Egg, 2017 kommen wir wieder.

Vielen Dank an das Betreuerteam Daniel, Diddi, Moni, Valentin und Jonny


Zurück